20 Jahre Gleichstellungsstelle

Jubiläumsveranstaltung
Stadt München, Gleichstellungsstelle für Frauen

Leistung Dieckmann: Konzeption, Veranstaltungsorganisation, Texte


Ein knallig pinkes Bühnenplakat leuchtete vor dem blau angestrahlten Glasturm des Technischen Rathauses: Das Jubiläumsfest der Gleichstellungsstelle für Frauen der Stadt München lebte von Kontrasten. Aber nicht nur farblich: Auch das musikalische Programm spannte einen weiten Bogen vom klassischen Bläserquintett bis hin zur punkigen Mädchen-Band.

Politikerinnen verschiedener Parteien fanden herzliche Worte für das Engagement des städtischen Gleichstellungs-Teams. Für viel Gesprächsstoff sorgte eine Slideshow mit Bildern aus den vergangenen Jahrzehnten. Die ca. 500 Gäste unterhielten sich prächtig bis spät in die Nacht.


Einladungskarte Download


Grafik: Jana Cerno, München
Fotos: Stadt München

Die spätere Bürgermeisterin Christine Strobl hielt eine Laudatio.
Klassische Musik erklang zu Beginn der Veranstaltung.
Die Architektur des Hauses und die Dekoration des Events ergänzten sich.
Licht- und Tontechnik wurden von der technischen Abteilung des Münchner Kulturreferats gestellt.
Ein Button im Corporate Design als Give-away wurde gerne angenommen.